Boldenon Undecylenat (Equipoise)

Hier erfährst du alles Wissenswerte zu Boldenon Undecylenat (Equipoise) wie Einsatz, Wirkung, Nebenwirkungen und mehr.
Auf dieser Seite

Hardcore Supplements sowie anabol androgene Steroide (kurz AAS) werden von Bodybuildern, Leistungssportlern und anderen Athleten eingesetzt, um das Muskelwachstum zu steigern, die Fettverbrennung zu verbessern, die allgemeine Leistungsfähigkeit zu steigern usw. Wir erklären Dir in diesem Beitrag alles, was du über Boldenon Undecylenat (Equipoise) wissen musst und insbesondere folgende Fragen:

  1. Was ist Boldenon Undecylenat (Equipose) überhaupt?
  2. Was kann das anabol androgene Steroid?
  3. Welche Wirkung ist zu erwarten? Gibt es auch Nebenwirkungen?
  4. Wie wird Boldenon Undecylenat (Equipise) angewendet?
  5. Wie sieht die Rechtslage aus?

Hinweis: Dieser Blogbeitrag soll dich lediglich über anabole Steroide (anabol androgene Steroide – AAS) wie Boldenon Undecylenat (Equipoise) informieren, denn der Handel, Erwerb und Gebrauch dieser Substanzen ist in einigen Ländern – darunter Deutschland – reguliert. Wir möchten hier informieren, nicht aber zum Konsum anregen oder anleiten.

Boldenon Undecylenat (Equipoise): Was ist das?

Boldenon ist ein Wirkstoff, welcher bereits 1949 entwickelt wurde. Ciba als renommierter Pharmahersteller präsentierte diesen in der damaligen Zeit als Steroid für den Muskelaufbau. Im Bereich injizierbare Steroide kam vor rund 60 Jahren Boldenon Undecylenat auf den Markt. In dem Zusammenhang ist Testosteron Enantat ebenfalls seit geraumer Zeit erhältlich und bei Konsumenten sehr stark nachgefragt. Dieses kann zirka alle zwei bis drei Wochen gespritzt werden. Boldenon Undecylenat wird im Bereich der Humanmedizin in der Behandlung krankheitsbedingter kataboler Zustände und bei der Behandlung von Osteoporose zum Einsatz. Der Stoff wird jedoch auch bis zu sechs Monate von beispielsweise Bodybuildern zum Muskelaufbau verwendet.

In Sachen Struktur unterscheidet sich Boldenon von Testosteron nur durch eine zusätzliche Doppelbindung zwischen dem erstem und zweitem Kohlenstoffatom. Von Dianabol (Methandrostenolon) unterscheidet sich Boldenon sogar nur wegen der fehlenden Methylgruppe an Position 17 (alpha-17-Alkylierung).

Boldenon Undecylenat (Equipoise): Was ist das?

Boldenon Undecylenat (Equipoise): Was kann das Steroid?

Wer ein Produkt dieser Art konsumiert, erhält über einen limitierten Zeitraum nicht nur mehr Ausdauer, sondern besitzt auch mehr rote Blutkörperchen. Insbesondere die anabole Wirkung – also der Aufbau harter, praller Muskelmasse – ist neben der massiven Leistungssteigerung eines der Hauptziele bei der Einnahme von Boldenon Undecylenat (Equipoise). Zudem sollen Anabolika und anabol androgene Steroide (ASS) sowie Produkte mit artverwandten Inhaltsstoffen, darunter auch das Testosteron Enantat, die Einlagerung von Wasser gezielt unterbinden. Dadurch wird wiederum mehr Leistungsfähigkeit und ein besserer Sauerstofftransport realisiert.

Nicht umsonst gilt, Steroide sowie Präparate, welche dem Körper zusätzlich zugeführt werden, sollten immer mit Bedacht konsumiert werden. Sich immer bewusst zu machen, dass man in die normalen, also natürlich körpereigenen, Vorgänge eingreift, sollte zum Selbstverständnis gehören. Wir raten bei der Einnahme von Hardcore Substanzen immer zu Cycle-Support. Während der Kur solltest du Leber und den gesamten Körper mit On-Cycle-Support unterstützen. Um danach auch die gewonnene Muskelmasse zu behalten und die hormonelle Balance wieder herzustellen, raten wir zu Post-Cycle-Therapy.

Mehr zu anabole Steroide erfährst du hier

Wirkung Boldenon Undecylenat (Equipoise)

Manche Wirkung (wie beispielsweise der Muskelaufbau, Reduktion von Körperfett usw.) tritt erst nach mehrmaliger Injektion ein, während beispielsweise eine Leistungssteigerung sehr schnell spürbar ist. Ein Vorteil von Boldenon Undecylenat ist, dass es langfristig wirkt.

Die größten Vorteile des anabol androgenen Steroids zeigen wir die hier:

  • maximaler Muskelaufbau
  • harte, pralle Masse
  • allgemeine Steigerung der Leistungsfähigkeit
  • mehr Energie, Ausdauer und Motivation
  • gezielte Förderung von Erholungsphasen (Regenerationszeit ist verkürzt)
  • maximale Kraftzuwächse
  • Lang anhaltende Wirkung
  • Schneller Entzug von Wasser

Mehr zu den SARMs erfährst du hier

Nebenwirkungen Boldenon Undecylenat (Equipoise)

Nachteilig ist, dass ein höheres Risiko entsteht, dass Verbraucher Erkrankungen im Segment Herz-Kreislauf-System erleiden können. Fettige und unschöne Haut, Ausfall der Haarpracht und Akne können bei Überdosierungen auftreten. Eine weitere Nebenwirkung kann sein, dass ab dem Erreichen einer bestimmten Dosierung der Appetit stark gesteigert wird, was bei Sportlern wiederum kontraproduktiv ist.

Schwerwiegende Nachteile oder Nebenwirkungen sind bis dato jedoch nicht bekannt. Wer Boldenon Undecylenat nutzt, sollte jedoch in sehr guter körperlicher Verfassung sein und sichergehen, dass zu dem Zeitpunkt des Konsums keine anderen Medikamente kontinuierlich eingenommen werden.

Boldenon Undecylenat (Equipoise) Anwendung

Boldenon Undecylenat zählt zu den injizierbaren Steroiden und wird also mittels Spritze verabreicht. Für eine sterile und saubere Umgebung zu sorgen und einwandfreie Spritzen sowie Nadeln zu haben, sind von enormer Wichtigkeit. In erster Linie zählt die Sicherheit, damit sich die Einstichstelle nach dem Spitzen nicht entzündet und der jeweilige Wirkstoff seine Wirkung schnell entfalten kann. Es ist empfehlenswert sich von einer fachkundigen Person beratschlagen zu lassen.

Boldenon hat eine stark anabole und nur moderat ausgeprägter androgene Wirkung. Der Wirkstoff hat im Vergleich zu Testosteron in etwa dieselbe anabole und nur die Hälfte der androgenen Wirkung. Deshalb ist es äußerst beliebt geworden. Denn die muskelaufbauende Wirkung ist enorm, während androgene Effekte wie beispielsweise Akne oder das vermehrte Wachstum von Körperhaaren in den Hintergrund treten. Aus diesem Grund ist der Wirkstoff auch bei Frauen interessant geworden, wobei wir weiblichen Anwendern dringend dazu raten, auf ungewünschte Nebenwirkungen zu achten und das Präparat ansonsten umgehend abzusetzen.

Hi-Tech Pharmaceuticals Equibolin

Hi-Tech Pharmaceuticals Equibolin

Equibolin von Hi-Tech Pharmaceuticals auch unter Boldenon bekannt.
Testo-Booster/Prohormon für mageren Muskelaufbau ohne Fett- und Wasseranteil.

Innovative Labs Helladrol

Innovative Labs Helladrol

Prohormon Stack aus den 5 besten Prohormonen mit 1-Andro, 4-Andro, Boldenon , Epiandrosterone und Arimestane für enormen Muskelaufbau von höchster Qualität!

LG Sciences Battle Hardener Kit

LG Sciences Battle Hardener Kit

Der Battle Hardener Prohormon Stack verhilft zum maximalen Muskelaufbau und lässt die Muskeln trocken aussehen.

TUDCA von ARCAS Nutrition zur On Cycle Therapy während einer Prohormon oder Steroide Kur. Der optimale Leberschutz.

ARCAS Nutrition TUDCA

Post-Cycle-Therapie zum Schutz deiner Leber, zur Verringerung toxischer Wirkungen und anderer Nebenwirkungen einer Steroidkur.

Rechtliches zu Boldenon Undecylenat

Achtung: Wir dürfen und können keine rechtlich-verbindlichen Aussagen treffen, wollen euch aber die uns bekannte Rechtslage (Stand November 2021) im Folgenden aufzeigen. Bitte informiere dich vor dem Kauf und Konsum von anabolen Steroiden immer über die jeweilige Gesetzeslage in deinem Land.

Bereits seit 1984 sind Anabolika und synthetische Stoffe, die das körpereigene Steroidhormon Testosteron enthalten, nicht mehr erlaubt. Neben dem Anti-Doping-Gesetz fallen Sie in Deutschland auch unter das Arzneimittelgesetz, sie müssen also vom Arzt verschrieben werden und sind nur auf Rezept erhältlich. Laut DmMV (Dopingmittel-Mengen-Verordnung) https://www.gesetze-im-internet.de/dmmv_2020/BJNR155000020.html ist die „nicht geringe Menge“ für Boldenon 1 000 mg. Der Besitz oder Erwerb von Dopingmitteln wie Anabolika ist nur dann in geringen Mengen erlaubt, wenn sie nicht zu Dopingzwecken, also zur Leistungssteigerung im Sport, angewendet werden. Besitzt du beispielsweise anabole Steroide aus medizinischen oder sportfernen persönlichen Gründen, machst du dich nicht strafbar. Zu sportlichen Zwecken – vor allem in Wettbewerben – solltest du anabole Steroide nicht verwenden.

Als Sportler solltest Du eine Kur mit anabolen androgenen Steroiden gut planen. Wer keine Injektionen setzen möchte, kann auch mit SARMs (selektiven Androgenrezeptor Modulatoren), Prohormonen und anderen Substanzen gute Ergebnisse erzielen. Wenn Du hierzu noch Fragen hast, melde dich gerne bei uns!

Diesen Beitrag "Boldenon Undecylenat (Equipoise)" teilen
Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Pinterest
Autor
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Blogbeiträgevon Fatburners.at
Ähnliche Beiträge
Copyright © Fatburners. All rights reserved.