Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan)

Hier erfährst du alles Wissenswerte zu Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan) wie Einsatz, Wirkung, Nebenwirkungen und mehr.
Auf dieser Seite

Wer schon öfters schon zu Trainings Boostern und Hardcore Substanzen wie ASS (anabol androgene Steroide) gegriffen hat, der weiß um die Bedeutung der Dosierung zu Beginn der Einnahme. Du musst deinem Körper die Gelegenheit geben, sich langsam an die jeweilige Substanz zu gewöhnen. Wenn du mit konsequentem und effizientem Training an dein Leistungslimit gekommen bist und du dir aber mehr Muskelmasse, mehr Definition, Kraft und Energie aneignen willst, dann kann Dir Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan) als eines der meist verwendeten Steroide dabei helfen, noch mehr Muskelmasse aufzubauen, mehr Leistung zu erbringen und einen top definierten Body.

In diesem Artikel erklären wir deshalb:

  1. Was ist Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan)?
  2. Welche Wirkung und etwaige Nebenwirkungen hat das Steroid?
  3. Wie wird Testosteron Enantat angewendet? Wie stackt man Tren?
  4. Was gibt es sonst noch Wissenswertes? Wie sieht die Rechtlage in Deutschland aus?

Hinweis: Dieser Blogbeitrag soll dich lediglich über anabole Steroide (anabol androgene Steroide – ASS) sowie Trenbolon informieren. Der Handel, Erwerb und Gebrauch dieser Substanzen sind in einigen Ländern – darunter Deutschland – reguliert. Wir möchten hier informieren, nicht aber zum Konsum anregen oder anleiten.

Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan): Was ist das?

Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat ist ein anaboles androgenes Steroid, welches vor allem in der Bodybuildingszene und im Kraft- und Leistungssport bekannt ist. Anders als andere Verbindungen mit Trenbolon (kurz auch Tren) hat diese Verbindung eine Langzeitwirkung und muss daher deutlich seltener verabreicht werden, was seinen Gebrauch angenehmer macht. Das Steroid ist bekannt dafür, Bodybuildern zu einer schnellen Zunahme an Masse und Kraft zu verhelfen und dabei eine hohe Qualität zu garantieren.

Bei diesem Wirkstoff handelt es sich um eines der stärksten injizierbaren Steroide, das verschiedenste Wirkung auf den Körper des konsumierenden Athleten haben kann. Seine anabole Komponente ist stark ausgeprägt, die androgene Wirkung ebenfalls mittelstark im Vergleich zu anderen Steroiden. So ist Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat ein beliebter Wirkstoff zur Definition, in Diäten, in der Wettkampfvorbereitung sowie beim Muskel- und Kraftaufbau.

Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan): Was ist das?

Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan): Was kann das Steroid?

Wie auch jedes andere Steroid hat Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat neben seinen Vorteilen auch einige nachteilige Auswirkungen auf den Konsumierenden. Deshalb ist es essenziell, um eine sichere und zielführende Behandlung zu erreichen, dass der Wirkstoff verantwortungsbewusst und professionell eingesetzt wird. Die Gesundheit des Sportlers sollte zu jedem Zeitpunkt beobachtet werden.

Mehr zu anabole Steroide erfährst du hier

Wirkung Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan)

Der Wirkstoff Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat dient dazu, in kurzer Zeit viel qualitativ hochwertige Muskulatur aufzubauen. Neben der Zunahme an Muskelmasse ist auch eine Zunahme der Härte der Muskulatur zu beobachten, da wenig Wasser eingelagert wird und so definierte, trockene Muskeln entstehen. Außerdem hat das anabole androgene Steroid eine stark antikatabole Wirkung und verhindert den Muskelabbau in der Diät. Zeitgleich beschleunigt das Steroid die Fettverbrennung, weshalb es die Diät beschleunigen kann und gerade zu deren Ende eine praktische Hilfe zur perfekten Form darstellen kann. Zuletzt ist bekannt, das Parabolan die sexuelle Aktivität des Anwenders steigert. Hier siehst du nochmal alle Vorteile einer Kur mit Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat auf einen Blick:

  • Schnelle Zunahme von Muskulatur
  • Qualitativ hochwertige, trockene Muskeln
  • Erhöhte Fettverbrennung
  • Verhindert Abbau von Muskeln
  • Verstärkte Libido
  • Lange Injektionsintervalle dank Langzeitwirkung

Mehr zu den SARMs erfährst du hier

Nebenwirkungen Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan)

Aufgrund seiner starken Wirkung sind auch die Nebenwirkungen dieses Präparats nicht zu vernachlässigen. Zwar kann das Steroid nicht aromatisieren, sodass keine Gynäkomastie (Brustvergrößerung beim Mann) vorkommen kann, tatsächliche Nebenwirkungen können aber ein starkes Schwitzen und erhöhte Aggressionen sein. Außerdem kann es zu Nebenwirkungen wie Schlafstörungen, schlechteren Blutfetten, und damit verbunden einem erhöhten Risiko zu kardiovaskulären Erkrankungen, kommen. Der Wirkstoff unterdrückt die körpereigene Hormonproduktion, weshalb nach dem Absetzen des Steroids eine Kur zum Wiederaufbau des natürlichen Hormonhaushalts angebracht ist. Auch über Mittel zur Vermeidung einer Hodenatrophie sollte sich der Sportler informieren. Frauen sowie Anfängern ist der Gebrauch von Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat nicht zu empfehlen.

Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan) Anwendung

Dieses Trenbolon hat eine Halbwertszeit von fünf bis sieben Tagen und wird etwa zwei bis dreimal pro Woche injiziert. Es kommt in der Regel nur in Mischungen mit anderen Wirkstoffen vor. Gängige Injektionsmengen sind hierbei 100, 150 bis zu 200 oder 250mg, wobei die Menge sich nach Größe und Gewicht des Sportlers sowie dessen Zielvorstellungen und Trainingsstand richtet und immer individuell festgelegt werden muss.

Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan) stacken

Wie bereits angemerkt sollte dieses Steroid stets mit anderen Wirkstoffen (nicht aber mit Nandrolon) kombiniert werden. Hierbei bietet sich Gonadotropin an, um eine Atrophie der Hoden zu verhindern. Auch kann Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat mit Testosteron Enantat kombiniert werden. Je nach Kombination und Menge der Steroide unterscheiden sich die Ergebnisse der Kur in ihrer Qualität.
Biogenic Pharma Trenavar

Biogenic Pharma Trenavar

TRENAVAR von Biogenic Pharma ist ein Prohormone für massiven Muskelmasseaufbau ohne Wassereinlagerungen und Fett.

Swiss Pharmaceuticals TRENADROL

Swiss Pharmaceuticals TRENADROL

Trenadrol besteht aus 3 wirksame Prohormone und ist das stärkste Muskelaufbau Produkt auf dem Markt. Für mehr Muskelmasse und Kraft.

Blackstone Labs AbNORmaL

Blackstone Labs AbNORmaL

Anaboles Präparat für Männer und Frauen, das Muskelwachstum unterstützt, Bindegewebe verbessert und die Stärke steigert.

Brawn Nutrition ReSpawn (Tren_EPI Stack)

Brawn Nutrition ReSpawn

Die Prohormon-Kombination von Epi und Tren steht für brutale Muskulatur und Härte sowie bestialische Kraft!

Hier ist eine brutaler Muskelaufbau garantiert.

Wissenswertes Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat

Nach einem Zyklus mit dem Steroid Trenbolon sollte dringend die körpereigene Testosteronproduktion wieder angeregt werden. Hierfür verwendest du am besten eine Post-Cycle-Theraphy. Die gewonnene Muskelmasse kannst du damit dann auch langfristig behalten und deine natürliche Testosteronproduktion wieder ankurbeln. Aber auch während der Kur solltest du deinem Körper – insbesondere der Leber – effektiv mit einer On-Cycle-Therapy helfen.

Nun zur Frage, ob AAS (anabole androgene Steroide) und Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat in Deutschland legal sind?

Hinweis: Wir können und dürfen keine rechtlich-verbindlichen Aussagen treffen, wollen Dir aber die uns bekannte Rechtslage (Stand November 2021) im Folgenden aufzeigen. Bitte informiere Dich vor dem Kauf und Konsum von anabolen Steroiden und anderen Substanzen immer über die jeweilige Gesetzeslage in Deinem Land.

Laut §2 Abs. 1 des Anti Doping Gesetzes (AntiDopG) sind synthetisch hergestellte Anabolika, die das körpereigene Steroidhormon Testosteron enthalten, seit 1984 verboten. Es ist also verboten anabol androgene Steroide herzustellen, mit ihnen zu handeln, sie zu veräußern oder sie abzugeben. Steroide fallen zudem unter §6a des Arzneimittelgesetzes (AMG) und dürfen demnach nur auf Rezept abgegeben werden. Aber es gibt Ausnahmen!

In der DmMV (Dopingmittel Mengen-Verordnung) ist genau geregelt, was als „nicht geringe Menge“ gilt und demnach unter gewissen Umständen erlaubt ist. Laut dieser Website ist der Grenzwert für Trenbolon 150 mg http://www.gesetze-im-internet.de/dmmv_2020/BJNR155000020.html

Aber Achtung: Zum Zweck von Doping, also zur Steigerung der sportlichen Leistung, darf der Stoff trotzdem nicht verwendet werden. Wenn Du also an Wettbewerben teilnehmen möchtest, Finger weg von anabolen androgenen Steroiden und Testosteron-Ersatzprodukten.

Du möchtest zwar deine Leistung steigern, aber keine Steroide spritzen oder oral einnehmen? Dann solltest Du dich mit legalen Anabolika, SARMs (selektive Androgenrezeptor Modulatoren), Prohormonen etc. auseinandersetzen. Teilweise besitzen diese Substanzen eine ähnlich starke Wirkung wie AAS, haben aber weniger oder keine Nebenwirkungen.

Wenn Du noch Fragen hast, dann nimm gerne Kontakt zu uns auf!

Diesen Beitrag "Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan)" teilen
Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Pinterest
Autor
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Blogbeiträgevon Fatburners.at
Ähnliche Beiträge
Copyright © Fatburners. All rights reserved.